Weinbauverband | 02. Februar 2017
Temp Image

Guter Jahrgang, gute Stimmung

Baden hat 2016 einen überaus guten Weinjahrgang in Menge und Qualität eingebracht – was im Vegetationsverlauf zunächst so nicht zu erwarten war. Diese Botschaft verkündeten Verbandspräsident Kilian Schneider und Geschäftsführer Peter Wohlfarth bei der Neujahrspressekonferenz des Verbandes natürlich gerne. mehr
temp Image

Mehr als 20 000 Liter in Baden

Dank anhaltend trocken-kalten Winterwetters konnten in ganz Baden unter Idealbedingungen Trauben für Eiswein gelesen werden. Bei der Neujahrs-Pressekonferenz des Badischen Weinbauverbands schätzte Präsident Kilian Schneider den badischen Eisweinertrag des Jahrgangs 2016 auf mehr als 20 000 Liter – ein sehr hoher Wert. mehr
temp Image

Ökologie und Ökonomie unter einen Hut gebracht

Die Kulturlandschaft am Kaiserstuhl soll erhalten bleiben. Dafür ist eine nachhaltige Verbesserung der landwirtschaftlichen Produktionsbedingungen erforderlich. Die Flurneuordnung „Vogtsburg-Burkheim/Nonnental” zeigt beispielhaft, dass dabei der Naturschutz nicht zu kurz kommen muss. mehr
temp Image

Kirschessigfliege 2016 nur mäßig aktiv

2016 waren, über alle Anbaugebiete betrachtet, ein eher durchschnittlicher Flug und eine mäßige Aktivität der Kirschessigfliege zu beobachten. Im Weinbau ist dieser neue Schädling nach bisherigen Erkenntnissen von untergeordneter Bedeutung. mehr
temp Image

Lob und Dank zum Abschied

Der langjährige Leiter der Qualitätsweinprüfung beim Staatlichen Weinbauinstitut, Herbert Krebs, ging in den Ruhestand. Dafür gaben ihm Institutsleitung, Kollegen und Wegbegleiter ihre besten Wünsche mit. mehr
temp Image

Impulse für gemeinsamen Auftritt

Regelmäßig treffen sich die Mitglieder der Generation Pinot. Diesmal kamen sie im Weingut Wassmer in Schlatt zusammen, um Vorschau auf die kommenden Monate zu halten. mehr