Fachliches | 04. Februar 2019
Effektiv, vorausschauend und gewinnbringend, so soll die betriebliche Dokumentation gestaltet sein. Hierbei helfen professionelle EDV-Programme. Vor der Anschaffung eines solchen Programmes gibt es aber einiges zu berücksichtigen, damit es wirklich den erhofften Nutzen bringt. mehr
temp Image

Hochburg des „Stierbluts”

Im Nordosten Ungarns beherbergt das Vulkanmassiv von Bükk die kühle und abwechslungsreiche Weinregion Eger. Sie ist bekannt für ihren Verschnittwein Egri Bikavér oder „Stierblut”. mehr
temp Image

Hauk will keine parafiskalische Abgabe

Weinwerbung ist Sache der Weinbranche und sollte nicht durch parafiskalische Abgaben finanziert werden, meint der baden-württembergische Weinbauminister Peter Hauk. mehr
temp Image

Was in Offenburg zu hören sein wird

Der Badische Weinbautag mit der Mitgliederversammlung des Badischen Weinbauverbandes findet am 21. März in der Oberrheinhalle der Messe Offenburg statt. Nachfolgend der Programmablauf und die Themen der Referate. mehr
temp Image

Inhalte praktisch vermitteln

Die Teilzeitklasse Weinbau der Fachschule für Landwirtschaft Emmendingen-Hochburg lernt nicht nur im Klassenzimmer. mehr
temp Image

Hoheitlicher Besuch

Bei ihrem Besuch im Haus der Bauern in Freiburg erhielten die amtierenden Weinhoheiten aus ganz Baden einen Blick hinter die Redaktionskulissen des Badischen Landwirtschafts-Verlags. Die einzelnen Arbeitsschritte von der Recherche über die Themenauswahl bis zur fertigen Zeitschrift wurden den Weinhoheiten vorgestellt. Neben einem interessanten Informationsaustausch durfte das neu Erfahrene direkt... mehr
temp Image

Die Wiederkehr

Begünstigt durch den Klimawandel, erwacht der Weinbau in Polen zu neuem Leben. Die Winzer kultivieren Hybriden und Vitis vinifera und wählen mit Bedacht die Standorte für die Reben aus, damit sie die Härte des Winters ertragen. mehr
temp Image

Digital, automatisch, extravagant

Die 21. Vinitech-Sifel in Bordeaux verzeichnete vom 20. bis 22. November laut Schlussbilanz der Messe rund 45000 Besucher aus 70 Ländern. Das waren nur knapp weniger als zwei Jahre zuvor, obwohl 2018 besonders am ersten Messetag der Besuch durch Gelbwesten-Proteste beeinträchtigt wurde. mehr