Weinbauverband | 07. Dezember 2018
Weinbaupräsident Kilian Schneider begrüßte die Gäste: „Seit vielen Jahren gilt die Prämierungsfeier unseres Verbandes als ein Höhepunkt im Weinjahr. Doch sie ist mehr als das, sie ist wie ein großes Familienfest.” Die Freude darüber, in diesem Jahr wieder selbst auf dem Podium stehen zu können, war Schneider deutlich anzumerken: „Leider... mehr

Weinbruderschaft kürte Spätburgunder

Zum fünften Mal vergab die Weinbruderschaft Baden-Württemberg in Zusammenarbeit mit der Generation Pinot und dem Badischen Weinbauverband bei der Gebietsweinprämierung in Offenburg den Ehrenpreis „Spätburgunder Rotwein”. mehr
temp Image

Neuer Aufbruch

Die Weinbauregion Qinhuangdao, etwa 300 Kilometer östlich von Peking, hat nach einem großen Fälschungsskandal schwer gelitten. Unternehmer setzen jetzt darauf, dass der Glanz zurückkehrt und die vermögenden Bewohner der Hauptstadt anzieht. mehr
temp Image

Weinberge nicht verwildern lassen

Aufgrund mangelnder Rentabilität durch niedrige Auszahlungspreise, aber auch aufgrund unwegsamer oder sehr steiler Rebflächen sehen sich immer mehr Winzer veranlasst, die Bewirtschaftung auf ihren Flächen einzustellen. mehr
temp Image

Botschafter des Genießerlandes

Mit der Auszeichnung der ersten 13 „Weinsüden Vinotheken” wurde ein neuer Baustein für den Weintourismus in Baden-Württemberg gelegt. Ein Siegel kennzeichnet Betriebe, bei denen man regionale Weine „erleben” kann. mehr
temp Image

Die Jungen haben viel vor

Bei ihrem Halbjahrestreffen hielten die Mitglieder der Jungwinzervereinigung Rückblick auf erfolgreiche Veranstaltungen, die auch Motivation für neue gemeinsame Projekte sind. mehr
temp Image

Themen der Bereichsversammlungen

Der Badische Weinbauverband hält in den kommenden Wochen seine Bereichsversammlungen ab. Das sind die Themen, über die gesprochen wird. mehr
temp Image

Das Herzstück eines Netzwerks

Am Sonntag öffnet die Intervitis ihre Pforten. Ein Interview mit Dr. Rudolf Nickenig, Generalsekretär des Deutschen Weinbauverbandes (DWV). mehr