temp Image
Aktuell | 11. Dezember 2016

Zwei Architekturpreise gingen nach Baden

Vier Preise wurden beim Architekturpreis Wein 2016 in Stuttgart auf der Intervitis Interfructa Hortitechnica verliehen, zwei davon gingen nach Baden: An das Weingut Franz Keller in Vogtsburg-Oberbergen und an die Winzergenossenschaft Buchholz/Sexau in Waldkirch-Buchholz. mehr
temp Image
Fachliches | 08. Dezember 2016

Straßenreifen für Traktoren

Möglichkeiten, um Geld einzusparen, sind stets willkommen. Der Winzer Richard Grünewald aus Worms-Horchheim hat einen Schlepper für Straßenfahrten mit Industriereifen ausgestattet anstelle der üblichen Stollenreifen. Sie sparen Sprit und sollen länger halten, kosten aber auch mehr. mehr
temp Image
Weinbauverband | 08. Dezember 2016

Staatsehrenpreis für Badener

Betriebe, die in den vergangenen drei Jahren bei der Landesweinprämierung das beste Ergebnis erzielten, erhielten in Berlin einen Staatsehrenpreis „Weinbau”. Spitzenweinen aus Baden und aus Württemberg wurde somit eine besondere Ehrung zuteil. mehr
temp Image
Weinbauverband | 08. Dezember 2016

Ein Fest für Badens beste Betriebe

Der Badische Weinbauverband zeichnete in Offenburg die Preisträger der diesjährigen Gebietsweinprämierung aus. Zudem erhielten die Absolventen im Winzer- und Kellereihandwerk ihre Abschlussurkunden. Genussfaktor war eine Weinprobe mit der Badischen Weinkönigin Magdalena Malin. mehr
Nachrichten | 10. November 2016

Freikarten für die Intervitis

Der Deutsche Weinbauverband stellt Freikarten für die Intervitis Interfructa Hortitechnica vom 27. bis 30. November 2016 bereit. Im Internet können sie abgerufen werden. mehr
temp Image
Wein und mehr | 03. November 2016

Montenegro: Ein Riese und Däumlinge

Die staatliche Gesellschaft Plantaze dominiert die Weinszene in Montenegro. Daneben halten sich Familienbetriebe dank des Tourismus und dank staatlicher Unterstützung. mehr
temp Image
Nachrichten | 03. November 2016

Durchschnittliche Menge hierzulande

Eine sehr entspannte Weinlese neigt sich in vielen deutschen Anbaugebieten dem Ende zu. Die Erntemenge dürfte sich in etwa auf dem langjährigen Durchschnittsniveau bewegen. mehr
temp Image
Fachliches | 03. November 2016

Wenn der Grenzstein fehlt . . .

Immer wieder gibt es zwischen den Angrenzern von Rebgrundstücken Streitfragen, deren Entscheidung sich nach dem Nachbarrecht richtet. Zum Beispiel, wenn es um fehlende Grenzsteine geht oder um die Frage, welche Grenzabstände eingehalten werden müssen. mehr
temp Image
Fachliches | 03. November 2016

Verpackung mit vielen Vorteilen

Ganz anders als beispielsweise in England, den skandinavischen Ländern oder Frankreich hat sich die Bag-in-Box in Deutschland als Verpackung für Wein bisher kaum etabliert. Dabei hat sie eine ganze Reihe von Vorzügen gegenüber anderen Materalien. mehr
temp Image
Nachrichten | 03. November 2016

Weine mit Grahms Handschrift

Jochen Grahm will Weine machen, die nicht vergleichbar sind und eine persönliche Note tragen. Der Jungwinzer trägt im elterlichen Weingut GravinO in Kürnbach im Kraichgau Verantwortung in Weinberg und Keller. mehr