Nachrichten | 15. June 2016

Weber mahnt absatzfördernde Maßnahmen für Wein an

Mit Verweis auf die starke internationale Konkurrenz hält der Präsident des Deutschen Weinbauverbandes (DWV), Norbert Weber, absatzfördernde Maßnahmen für Wein im Lebensmitteleinzelhandel für wichtiger denn je. Handlungsbedarf sieht Weber aber auch in Teilbereichen des Exports, bei dem es Licht- und Schattenseiten gebe, wie Wertsteigerungen einerseits, andererseits jedoch auch Mengenverluste in den Preiseinstiegsbereichen. Dies wirke sich ungünstig... mehr
Nachrichten | 13. June 2016

Pflanzrechte: Winzer beantragten 675 Hektar zusätzlich

Insbesondere aus Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Bayern hat die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung Anträge für neue Rebpflanzungen entgegen genommen. Bis Ende Juli 2016 erhalten die Winzer Bescheid über die genehmigten Flächen. mehr
temp Image
Nachrichten | 09. June 2016

Die Sonderkultur-Messe

Ganz früher gab es die Intervitis, dann die Intervitis/Interfructa und nun kommt noch der Gemüsebau dazu: Das Ergebnis ist die Intervitis/Interfructa/Hortitechnica. Sie findet vom 27. bis zum 30. November in der Messe Stuttgart statt. mehr
temp Image
Nachrichten | 04. June 2016

Sorgt Holzkohle für weniger Nitrat?

Führt die Anwendung von Holzkohle im Weinbau dazu, dass weniger Nitrat ins Grundwasser gelangt? Und: Wie lassen sich die Böden im ökologisch wirtschaftenden Weinbau verbessern und damit bessere Erträge erzielen? Zu diesen Fragen läuft in Jechtingen ein dreijähriges Projekt. mehr
Nachrichten | 04. June 2016

Markgräflerland und Kaiserstuhl punkteten

Die besten Bioweine aus Baden-Württemberg wurden bei der Ecovin-Präsentation in Freiburg vorgestellt. Bei den Sieger-Regionen lagen Kaiserstuhl und Markgräflerland fast gleichauf vorn. Rund 250 Bio-Weine und -Sekte hatte die Jury verkostet. mehr
temp Image
Nachrichten | 04. June 2016

Typisch badische Genussvielfalt

Über 5000 Besucher kamen zur diesjährigen Badischen Weinmesse, um die Weine und Spirituosen von 95 Austellern aus Baden und aus der Gastregion Douro zu verkosten. mehr
temp Image
Nachrichten | 04. June 2016

Kaum eine Lage ist ohne Schäden geblieben

Die Weinregion Tauberfranken ist besonders von Spätfrostschäden betroffen. Wir sprachen darüber mit Weinbauberater Roland Zipf vom Landratsamt Main-Tauber-Kreis. mehr