temp Image
Nachrichten | 02. Oktober 2020

Marktstrategie gesucht

Um Chancen für pilzwiderstandsfähige Rebsorten (Piwi) in der Produktion und auf dem Weinmarkt drehte sich ein Vor-Ort-Termin auf dem Schill-Hof in March-Buchheim mit Landwirtschafts-Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch. mehr
temp Image
Nachrichten | 02. Oktober 2020

Durchstarten mit dem Gesellenbrief

In diesem Jahr findet keine persönliche Urkundenübergabe statt, sondern der Winzernachwuchs erhielt die Zeugnisse per Post. Mit der Qualifikation schlagen die Absolventen nun unterschiedliche berufliche Wege ein. mehr
temp Image
Nachrichten | 30. September 2020

Auf den Klimawandel reagieren

Dr. Rolf Steiner ist Leiter des Staatlichen Weinbauinstituts (WBI) in Freiburg. Wir sprachen mit ihm über das 100-jährige Jubiläum des Weinbauinstituts und die Herausforderungen der Zukunft. mehr
Nachrichten | 04. September 2020

Ein unkompliziertes Jahr

Interview zum Lesebeginn 2020 mit Christian Schätzle, Leiter der Produktion beim Badischen Winzerkeller in Breisach und verantwortlich für die Herbstabwicklung. mehr
temp Image
Nachrichten | 04. September 2020

Sieben von dreizehn treten an

Sechs hoheitliche Repräsentantinnen aus den jeweiligen deutschen Weinbaugebieten haben eine Amtsverlängerung um ein Jahr bekommen und werden nicht zur Wahl der 72. Deutschen Weinkönigin antreten. Die verbleibenden sieben stellen sich einem Corona-konformen Wettbewerb. mehr
temp Image
Nachrichten | 04. September 2020

308 Hektar Rebfläche kommen dazu

Von 697 Hektar beantragten neuen Rebflächen in Deutschland wurden in diesem Jahr 308 Hektar genehmigt. Auf Baden entfallen davon zehn Hektar, in Rheinhessen sind es mit rund 164 Hektar mit Abstand am meisten. mehr
temp Image
Nachrichten | 04. September 2020

Corona-Regeln für Saisonarbeiter

Die Weinlese stellt in diesem Jahr für viele Weinbaubetriebe eine besondere Herausforderung dar. Insbesondere dann, wenn Saisonarbeitskräfte eingesetzt werden. Der Badische Weinbauverband informiert darüber, was zu beachten ist. mehr