temp Image
Nachrichten | 02. Februar 2017

Mehr als 20 000 Liter in Baden

Dank anhaltend trocken-kalten Winterwetters konnten in ganz Baden unter Idealbedingungen Trauben für Eiswein gelesen werden. Bei der Neujahrs-Pressekonferenz des Badischen Weinbauverbands schätzte Präsident Kilian Schneider den badischen Eisweinertrag des Jahrgangs 2016 auf mehr als 20 000 Liter – ein sehr hoher Wert. mehr
temp Image
Nachrichten | 02. Februar 2017

Lob und Dank zum Abschied

Der langjährige Leiter der Qualitätsweinprüfung beim Staatlichen Weinbauinstitut, Herbert Krebs, ging in den Ruhestand. Dafür gaben ihm Institutsleitung, Kollegen und Wegbegleiter ihre besten Wünsche mit. mehr
temp Image
Nachrichten | 02. Februar 2017

Impulse für gemeinsamen Auftritt

Regelmäßig treffen sich die Mitglieder der Generation Pinot. Diesmal kamen sie im Weingut Wassmer in Schlatt zusammen, um Vorschau auf die kommenden Monate zu halten. mehr
temp Image
Nachrichten | 02. Februar 2017

Badischer Wein muss „erlebbarer” werden

Christina Lauber ist seit 1. Oktober Geschäftsführerin der Badischer Wein GmbH. Zuvor war sie Geschäftsführerin für Marketing und Vertrieb bei der aquaRömer GmbH/Brunnen Union in Göppingen. Wir haben mit der Wirtschaftswissenschaftlerin über Ihre Ziele für die Badischer Wein GmbH gesprochen. mehr
temp Image
Nachrichten | 21. Januar 2017

Katharina Kohl neue Weinbauberaterin

Mit Katharina Kohl hat das Landwirtschaftsamt des Landratsamtes Rastatt seit Jahresbeginn eine neue Weinbauberaterin. mehr
temp Image
Nachrichten | 21. Januar 2017

Qualitätsweinprüfung: Egerer folgt auf Krebs

Ab dem 1. Februar 2017 ist Wolfgang Egerer Leiter des Referats Qualitätsprüfung, Weinbaukartei des Staatlichen Weinbauinstituts Freiburg (WBI). Damit tritt er die Nachfolge von Herbert Krebs an, der Ende 2016 in den Ruhestand gegangen war. mehr
temp Image
Nachrichten | 12. Januar 2017

Gemeinsam mehr erreichen

Am 27. Dezember wurde im Haus der Bauern in Freiburg der Arbeitskreis Junge Landwirte Breisgau-Hochschwarzwald gegründet. Darin vernetzen sich Landwirte und Winzer. mehr