Nachrichten | 04. Februar 2022

Monatsweine für den Sommer werden ausgesucht

Von der Redaktion
Der Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Baden-Württemberg zeichnet gemeinsam mit den Weinbauverbänden im Land hervorragende Restaurants mit dem Siegel „Haus der Baden-Württemberger Weine” aus. Im Rahmen dieser Auszeichnung werden den Restaurants ausgewählte „Monatsweine” angeboten – sechs Sommer- und sechs Winterweine.
Die Auswahl der Monatsweine für Mai bis Oktober findet im Rahmen einer  Blindverkostung am 9. März in Weinsberg statt. Es sollen ausschließlich trockene Weine angestellt werden, die Rotweine sollen 12,0 bis 13,5  Vol.-% Alkohol haben und Weiß- sowie Roséweine 11,5 bis 13 Vol.-% Alkohol. Die Anmeldeformulare können auf der Homepage des Badischen Weinbauverbandes heruntergeladen werden.
Bitte senden Sie bis zum 1. März Ihre Proben mit den Analysewerten an den Weinbauverband Württemberg e.V., Hirschbergstraße 2, 74189 Weinsberg, Tel. 07134/527970. Pro Wein werden zwei Flaschen benötigt. Je Wein muss ein Anmeldeformular eingereicht werden. Die Anstellgebühr beträgt 41,65 Euro inklusive  Mehrwertsteuer. Gewinner der aktuellen Sommer- bzw. Winterweine sind bei der Verkostung nicht zugelassen.