1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 » »»
temp Image
Fachliches | 05. September 2019

Neuer Job für die Landschaftspfleger?

In Weinbergen in und um Freiburg grasen seit April Schafe zwischen den Rebzeilen. Sie sind die Hauptdarsteller in einem Forschungsprojekt, das untersucht, inwiefern sich Weidetiere als Helfer im Weinbau eignen. Ende Juli wurde das Projekt am Weinbauinstitut Freiburg vorgestellt. mehr
temp Image
Nachrichten | 05. September 2019

Ministerbesuch: „Wir haben Angst”

Baden-Württembergs Landwirtschaftsminister Peter Hauk und der Bundestagsabgeordnete Felix Schreiner (CDU) waren bei der WG Glottertal. Der Drohneneinsatz im Rebberg und vor allem das Volksbegehren beschäftigten Winzer und Landwirte. mehr
temp Image
Nachrichten | 05. September 2019

Hundert Prozent Kaiserstuhl

Weinerzeuger vom Kaiserstuhl präsentierten ihr erstes Gemeinschaftsprojekt: Unter der Dachmarke Pino Magma ist der erste Jahrgang mit 14 Weinen seit 1. September im Verkauf. mehr
temp Image
Nachrichten | 05. September 2019

Wyhl wirkt nach

Vom Widerstand gegen das in den 1970er-Jahren geplante Atomkraftwerk in Wyhl handelt der neue Roman „Kalter Nebel – Widerstand am Kaiserstuhl”, der jetzt im Badischen Landwirtschafts-Verlag erscheint. mehr
temp Image
Weinbauverband | 05. September 2019

ProBiene – so nicht!

Wie in einem offenen Brief von Weinbaupräsident Kilian Schneider vom 16. Juli formuliert, stellt das Volksbegehren Artenschutz von „ProBiene” den Badischen Weinbauverband wohl vor die größte Herausforderung in der jüngsten Zeit, was die Zukunft des heimischen Weinbaus angeht. mehr
temp Image
Nachrichten | 05. September 2019

Baden braucht die Großen und die Kleinen

Wolfgang Riesterer ist seit Jahresbeginn Geschäftsführer der Wieslocher Winzergenossenschaft „Winzer von Baden”. Wir sprachen mit ihm über den Herbst 2019 und die Herausforderungen seines Amtes. mehr
Nachrichten | 03. September 2019

Säuerung von Most und Wein des Jahrgangs 2019 zugelassen

Die bisherige Vegetationsperiode 2019 war erneut sehr warm. In Jahren mit außergewöhnlichem Witterungsverlauf darf die Säuerung von frischen Weintrauben, Traubenmost, teilweise gegorenem Traubenmost, Jungwein und Wein vorgenommen werden. mehr
temp Image
Fachliches | 01. August 2019

Alkoholreduzierte Weine voranbringen

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Heilbronn forscht mit 36 Partnern der baden-württembergischen Weinwirtschaft zu innovativen Produkten mit verringertem Alkoholgehalt im Segment Wein und deren Vermarktung. mehr
temp Image
Fachliches | 01. August 2019

Jetzt wird es ernst

Die Zentrale Stelle Verpackungsregister (ZSVR) kündigt sechs Monate nach Inkrafttreten des Verpackungsgesetzes eine verschärfte Gangart an. mehr
temp Image
Fachliches | 01. August 2019

Traubenvollernter immer ausgefeilter

Der Einzug der maschinellen Lese im Weinbau seit den 1980er-Jahren hat einen großen technischen Fortschritt gebracht. Seither hat sich die Technik ständig weiterentwickelt. mehr
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 » »»